Ihr seid eine Konfirmand*innengruppe bzw. kirchliche Jugendgruppe im Kirchenkreis Lüneburg? Ihr habt Lust, Euch mit einem eigenen Projekt aktiv für den Umweltschutz einzusetzen und seid bereit, Verantwortung zu übernehmen?

Dann aufgepasst und mitgemacht!

Im Rahmen des BETR-Umweltpreises plant und organisiert Ihr selbstständig eine Aktion im Bereich des Umweltschutzes, die Ihr mit Eurer Konfirmand*innen- bzw. Jugendgruppe durchführt und dokumentiert. Hier ist von beschreibenden Texten bis hin zu Videos alles möglich.

Um Euer Projekt bei uns einzureichen, schickt Ihr uns einfach Eure Aufzeichnungen und den Anmeldebogen, der auf dieser Seite heruntergeladen werden kann. Eine Teilnahme am 1. BETR e.V.-Umweltpreis ist für Euch natürlich komplett kostenfrei. Weitere Informationen zum Anmeldeverfahren findet Ihr weiter unten auf der Seite.

 Alle eingereichten Projekte werden hinsichtlich

Nachhaltigkeit

Kreativität

Aufwand

Dokumentation & Präsentation der Ergebnisse

durch unsere fünfköpfige Jury bewertet.


Unsere Jury:

Christian Cordes

Superintendent

Kirchenkreis Lüneburg

Dr. Barbara Hanusa

Pastorin/Mentorin

Leuphana-Universität Lüneburg

Prof. Dr. Johannes Prüter

Biologe

Leiter Biosphärenreservat Niedersächsische Elbtalaue

Dr. Sabine Ammer

Waldpädagogikbeauftragte

Georg-August-Universität Göttingen

BETR e.V.

Ein gewähltes Gremium entscheidet nach Beschluss der Mitgliederversammlung für uns mit.


Was gibt es zu gewinnen?

Neben den ganz persönlichen Erfahrungen und Eindrücken durch die Projekte, erhält jede Gruppe von uns eine Teilnahmeurkunde. Somit geht niemand leer aus. Darüber hinaus erhalten die ersten drei Platzierungen die folgenden Geldpreise*:

1. Platz: 300 €

2. Platz: 200 €

3. Platz: 100 €

*Bitte beachtet, dass aufgrund unseres Hintergrundes als gemeinnütziger Verein und der Zielsetzung dieses Preises das Preisgeld ausschließlich für die Jugendarbeit der jeweiligen Gewinnergruppe gedacht ist und nicht für anderen Zwecke verwendet werden soll, welche nicht unmittelbar der Jugendarbeit zugute kommen.


Teilnahme und Ablauf

Um Euch die Teilnahme so einfach wie möglich zu gestalten, haben wir zwei verschiedene Verfahren für Euch bereitgestellt, wie Ihr Euch am Preisausschreiben beteiligen könnt.

Teilnahme mit Voranmeldung

Ihr habt bereits eine konkrete Idee und wisst schon jetzt genau, was Ihr machen wollt?

Dann nichts wie los:

  1. Unverbindliche Voranmeldung nutzen und Eure Teilnahme registrieren!

  2. Projekt im entsprechenden Zeitraum durchführen!

  3. Dokumentation der Durchführung in Form von Texten, Bildern und Videos sammeln und aufbereiten!

  4. Vor Ablauf des Teilnahmezeitraumes: Anmeldebogen herunterladen, ausfüllen und zusammen mit den Dokumentationen an info@betrbelieve.de senden!

Teilnahme ohne Voranmeldung

Ihr seid Euch noch unsicher, ob Ihr bis zum Ende des Teilnahmezeitraums Euer Projekt fertig bekommt?

 

Dann spart euch die Voranmeldung:

  1. Projekt im entsprechenden Zeitraum durchführen!
  2. Dokumentation der Durchführung in Form von Texten, Bildern und Videos sammeln und aufbereiten!
  3. Vor Ablauf des Teilnahmezeitraums: Anmeldebogen herunterladen, ausfüllen und zusammen mit den Dokumentationen an info@betrbelieve.de senden!

Für eine bessere Planungsübersicht, bitten wir, den Weg mit Voranmeldung zu gehen. Solange Ihr Euer Projekt innerhalb des Teilnahmezeitraumes mit dem entsprechenden Bogen anmeldet, hat es aber keinen Einfluss auf die Gewinnchancen, für welchen Weg Ihr Euch entscheidet.

Um die Dokumentationen der Projekte (Bilder, Videos, etc.) an uns weiterzuleiten, könnt Ihr auch gerne Links von Clouddiensten (GoogleDrive, DropBox, etc.) angeben. Bitte achtet darauf, dass die uns zugesandten Dateien oder Links Eurem Projekt auch eindeutig zuzuordnen sind und wir entsprechend ausreichenden Zugang dazu haben.

Gerne dürft Ihr auch mehrere Projekte durchführen und diese einzeln einreichen! Bei mehreren Projekten einer Gruppe wird allerdings lediglich das jeweils beste Ergebnis gewertet, weil der Gewinn mehrerer Preise durch eine Gruppe nicht möglich ist. Mit dieser Regelung wollen wir möglichst vielen Gruppen die Möglichkeit geben, Geld für die eigene Jugendkasse zu gewinnen.

Hier geht´s zur Anmeldung.


Wie geht es nach eurer Anmeldung weiter?

Wenn Ihr Euren Anmeldebogen an uns geschickt habt, erhaltet Ihr darauffolgend eine Bestätigungsmail dazu. Bis zum 15. März 2021 23.59 Uhr ist die Anmeldung möglich. Danach werden wir die Projekte an unsere Jury weiterleiten, welche daraufhin in den kommenden Tagen und Wochen eine Entscheidung treffen wird!

Am 10. April 2021 (voraussichtlicher Termin) findet in Reinstorf die Preisverleihung statt, zu der wir jeweils eine Abordnung aller Teilnehmergruppen (je nach Anzahl der Projekte 2-4 Jugendliche und den oder die haupt-/ehrenamtliche Verantwortliche/-n) einladen. Dort könnt Ihr Euer Projekt mittels einer kleinen Präsentation (am besten mithilfe eines Plakats) und persönlicher Gespräche den anderen Teilnehmenden und weiteren Gästen vorstellen. Die Juryentscheidung wird an diesem Tag bereits feststehen, sodass die Präsentationen nur der Information dienen können und keinen Einfluss mehr auf die Bewertung haben. Nach der Vorstellung der Projekte erfolgt an diesem Tag die Bekanntgabe des Ergebnisses mit der Prämierung der ersten drei Plätze.